Mein herzlichster Dank den Spendern die mich auch dieses Jahr (2018/19) wieder unterstützt haben, bedürftige Menschen zu beschenken...

Raphael Wobmann
Ralph Käppeli
Roger Wicki
Hans-Ruedi Kid
Huguette Kid
Erika Graf
Toni Julen
Britta Horstmann
Angelika Rapold
Pasquale Baurealisation GmbH

«anonym»
200.-

Mögen sie immer mit Glück gesegnet sein! Om Shanti ...

2018 Helfen in Not...Hilfe zur Selbsthilfe

Projekt:  Schenke eine Kuh oder eine Ziege - Schenke eine Zukunft

Mit Ihrer Spende werde ich auch dieses Jahr (August 2018 bis Februar 2019 ) wieder Kühe mit ihren Kälbern und Ziegen kaufen, um diese an Dalit, «Kastenlose», »Unberührbare», verwitwete Frauen mit ihren Kindern (aus der Gesellschaft verstoßen ) zu verschenken.

Dalit («Kastenlose», »Unberührbare»)
Der Begriff „Dalit“ entwickelte sich aus dem Sanskritwort दल्, dal; er wird übersetzt mit 
„zerbrochen“, „zerrissen“, „zerdrückt“, „vertrieben“, „niedergetreten“, „zerstört“ und „der Zur-Schau-Gestellte“.

- damit eine Familie eine Perspektive hat...
 -zu essen und zu trinken bekommt...

Helfen Sie, schenken Sie mit Sinn!

Wie kann man spenden?
Per Banküberweisung.  Bankverbindung auf ⇒Anfrage.

Gibt es ein bestimmtes Minimum für eine Spende?
Nein! Jede Überweisung ist herzlich willkommen. Alle Spenderinnen und Spender verdanken ich gerne auf dieser Website namentlich - ausser, Du willst mit deiner Spende anonym bleiben.

Gib es ein bestimmtes Maximum für eine Spende?
Natürlich nicht!

Deine Kontaktdaten - Diskretion!
HELFEN IN NOT garantiert Dir den absolut diskreten Umgang mit deinen Kontaktdaten!
Du erhaltest keine Bettelbriefe in deinem Briefkasten und du wirst nicht in einer Datenbank registriert.

Du erhaltest von mir gerne eine Spendenbescheinigung und eine:

  • Namentliche Erwähnung auf der Webseite (ohne Betrag)
  • Eine Spendenbescheinigung Ab CHF 200
  • einen Schlussbericht über das Projekt und den konkreten Einsatz der Mittel
  • Falls erwünscht, wird der Beitrag unter der Rubrik «anonym» ohne Namen aufgeführt.
  • Auf Wunsch verlinke ich Ihr Firmenlogo auf dieser Webseite.

Die finanzielle Unterstützung kommt vollumfänglich dem privaten Hilfswerk  «HELFEN IN NOT» zugute und wird zu 100% vor Ort von mir persönlich eingesetzt.

Natürlich gilt auch mein Versprechen, dass von deiner Spende keine Gebühren oder Verwaltungskosten abgezogen werden, so dass sie zu 100% an Alleinstehende Frauen oder Waisenkindern (die es besonders schwer haben) zugutekommt.  Alle Unkosten werden selbstverständlich von mir getragen.

Bei Fragen zur Aktion wenden Sie sich bitte an

Thomas Brantschen
ombaba@gmx.net

Uttarakhand / India

Schenke eine Zukunft den Dalit («Kastenlose», »Unberührbare») in Uttarakhand